Kartoffelcreme-Sauerampfersuppe

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelcreme-Sauerampfersuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 500 Kartoffeln 
  • 1 TL  Butter 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 50 ml  trockener Weißwein 
  • 500 ml  Gemüsebrühe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer aus der Mühle 
  • 1 (ca. 200 g)  Möhre 
  • 200 ml  Öl 
  • 40 Sauerampfer 
  • 100 Schlagsahne 
  • 4 TL  Crème fraîche 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Butter und Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin unter Wenden 2–3 Minuten glasig dünsten.
2.
Mit Wein ablöschen. Aufkochen lassen. Brühe zugießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen.
3.
In der Zwischenzeit Möhre schälen und längs in dünne Scheiben hobeln. Öl in einem Topf erhitzen. Möhrenscheiben darin in 2 Portionen 2–3 Minuten knusprig frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4.
Sauerampfer waschen und trocken schütteln. Blättchen, bis auf 4 zum Garnieren, in feine Streifen schneiden.
5.
Sahne zur Suppe gießen und mit einem Pürierstab fein mixen. Sauerampferstreifen, bis auf ein paar zum Garnieren, in die Suppe geben und kurz mit pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe in Schalen anrichten.
6.
Mit Crème fraîche und restlichem Sauerampfer garnieren. Möhrenchips dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 67g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved