Kartoffelsuppe mit Würstchen

5
(2) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   große Kartoffeln  
  • 4   Wiener Würstchen (à ca. 75 g) 
  • 1 EL   Butter  
  • 100 g   rohe Schinkenwürfel  
  • 2   gestr. EL Gemüsebrühe  
  • 2 Päckchen (à 50 g)  TK-Suppengrün  
  • 2–3 Stiel(e)   Petersilie  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Würstchen in Scheiben schneiden.
2.
Butter in einem großen Topf erhitzen. Würstchen darin unter Wenden kurz anbraten. Herausnehmen. Schinkenwürfel im Bratfett anbraten. 1 l Wasser, Brühe, gefrorenes Suppengrün und Kartoffeln zufügen. Zugedeckt aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln.
3.
Petersilie waschen, grob hacken. Würstchen in der Suppe kurz erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Petersilie darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved