Kasseler in Blätterteig

4.666665
(3) 4.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 2 kg   ausgelöstes Kasselerkotelett  
  • 2   Lorbeerblätter  
  • 1 Packung (450 g)  tiefgefrorener Blätterteig  
  • 1   Eigelb  
  • 4   Orangen  
  • 150 g   Mango Chutney  
  • 2 TL   eingelegter grüner Pfeffer  
  • 2 EL   Crème fraîche  
  • 3   Baby-Ananas  
  • 125 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 300 g   Porree (Lauch) 
  •     Salz  
  • 6 EL   Salatmayonnaise  
  •     Pfeffer  
  •     Curry  
  •     Petersilie zum Garnieren 
  •     Mehl zum Ausrollen 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und vierteln. Kasseler waschen. Fleisch, Zwiebeln und Lorbeerblätter in reichlich kochendes Wasser geben. Ca. 1 1/4 Stunden garen, anschließend abtropfen lassen. Blätterteigscheiben nebeneinanderlegen und auftauen lassen. Eine Scheibe etwas ausrollen, nach Belieben kleine Schweine und Kleeblätter ausstechen. Restliche Scheiben aufeinanderlegen und auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 30 x 45 cm) ausrollen. Braten in den Teig einschlagen, Naht andrücken. Braten mit der Nahtseite nach unten auf die Fettpfanne des Backofens legen. Eigelb verqirlen und den Blätterteig damit bestreichen. Mit einigen Plätzchen garnieren. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Restliche Kleeblätter und Schweinchen ebenfalls mit verquirltem Eigelb bestreichen. 5 Minuten vor Ende der Backzeit mit auf die Fettpfanne geben und goldbraun abbacken. Für die gefüllten Früchte Orangen zu Körbchen schnitzen. Fruchtfleisch aushöhlen, etwas kleiner schneiden. Mit Mango Chutney und grünem Pfeffer verrühren und in die Orangen füllen. Je 1 Klecks Crème fraîche daraufgeben. Ananas halbieren. Fruchtfleisch herausschneiden und etwas kleiner schneiden. Strunk dabei entfernen. Erbsen auftauen lassen. Porree putzen, waschen, in sehr dünne Ringe schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren, abtropfen lassen. Porree, Ananas, Erbsen und Mayonnaise verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. In die Ananashälften füllen. Mit Petersilie garnieren. Braten, gefüllte Früchte und Plätzchen auf einer Platte anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 58 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved