Kasseler-Kotelett mit Sommergemüse

Kasseler-Kotelett mit Sommergemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  ausgelöstes Kasseler-Kotelett 
  •     Pfeffer 
  • 750 neue Kartoffeln 
  • 500 Möhren 
  • 1 (ca. 250 g)  Zucchini 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     Salz 
  • 2-3 Stiel(e)  Majoran 
  • 4 EL  flüssiger Honig 
  • 1-2 EL  Weißwein-Essig 
  •     Kräuter 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kasseler waschen und trocken tupfen. Mit Pfeffer würzen. Auf eine Fettpfanne des Backofens setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde braten.
2.
Ca. 1/8 Liter Wasser angießen. Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Gemüse putzen bzw. schälen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln und Gemüse ca. 30 Minuten vor Bratzeitende um das Fleisch verteilen.
3.
Mit Öl beträufeln und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach und nach 1/4-3/8 Liter Wasser angießen. Majoran waschen und hacken. Honig, Essig und Majoran verrühren. Ca. 10 Minuten vor Bratzeitende das Kasseler damit bestreichen.
4.
Kartoffeln und Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kasseler und Gemüse anrichten. Mit Kräutern garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 57g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved