Katalonischer Eintopf

0
(0) 0 Sterne von 5
Katalonischer Eintopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Schweinefilet 
  • 500 Fleischtomaten 
  • 500 Kartoffeln 
  • 500 Möhren 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   Zwiebeln 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 klare Brühe (Instant) 
  • 3   Lorbeerblätter 
  • 100 Chorizos (spanische Paprikawurst; ersatzweise Cabanossi) 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Tomaten kreuzweise einritzen, heiß überbrühen und die Haut abziehen. Tomaten vierteln, entkernen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.
2.
Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Fleisch darin goldbraun anbraten, herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Gemüse im heißen Öl andünsten und mit Brühe ablöschen. Lorbeerblätter und Fleisch zufügen und bei mittlerer Hitze 30 Minuten garen. Wurst in Würfel schneiden und fünf Minuten vor Ende der Garzeit zugeben.
4.
Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved