Kefta-Tajine wie vom Souk

Aus LECKER 9/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Kefta-Tajine wie vom Souk Rezept

Schnell den Kaftan überstreifen, nur so schmeckt das mit Mandeln und Zimt veredelte Hack erst richtig gut? Können Sie knicken. Die geschmorten Fleisch­bällchen entführen Sie auch ohne luftige Bekleidung gen Marrakesch!

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Karotte 
  • 1   kleine Aubergine 
  •     Salz, Zucker, Pfeffer, Chiliflocken, gemahlener Kreuzkümmel 
  • 100 getrocknete Softaprikosen 
  • 1,2 kg  Tomaten 
  • 60 Mandeln (ohne Haut) 
  • 2 EL  Semmelbrösel 
  • 150 griechischer Sahnejoghurt 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   kleines Bund Petersilie 
  • 600 Rinderhack 
  • 3 EL  Öl 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 1   Zimtstange 
  • 3 Stiel/e  Minze 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen, fein würfeln. Möhre schälen, waschen und klein schneiden. Aubergine putzen, waschen, würfeln. Alles mit etwas Salz und Zucker mischen, beiseitestellen. Aprikosen sehr fein würfeln. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken, häuten und würfeln.
2.
Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten und herausnehmen. Semmelbrösel und 50 g Joghurt mischen. Knoblauch schälen, fein hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen fein hacken. Mandeln grob hacken. Hack, Bröselmix, Knoblauch, 1 TL Salz, 1⁄2 TL Pfeffer, Petersilie, bis auf 1 EL, und Mandeln, bis auf 2 EL, verkneten. Bällchen daraus formen. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Bällchen darin rundherum anbraten, herausnehmen.
3.
1 EL Öl im Bratfett erhitzen. Auberginenmix darin anbraten. Tomatenmark, Aprikosen und Zimtstange kurz mit anschwitzen. Tomaten zugeben und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, 1⁄2 TL Chili und 1 TL Kreuzkümmel würzen. Offen ca. 30 Minuten köcheln, ­dabei ab und zu umrühren und eventuell 100–150 ml Wasser angießen. Hackbällchen in den letzten 10 Minuten mitgaren.
4.
Minze waschen, trocken schütteln und Blättchen hacken. Mit Rest Petersilie mischen. Tomatensoße abschmecken. Hackbällchen und Soße anrichten, mit Rest Mandeln und Kräutern bestreuen. 100 g Joghurt glatt rühren, darüberträufeln. Dazu: Fladenbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 41g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved