Kekskuchen-Sticks mit Limetten-Brise

Aus LECKER-Sonderheft 3/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Kekskuchen-Sticks mit Limetten-Brise Rezept

Guter Sti(e)l für Sommertage: die spritzig-frischen Butterkeks-Happen in die Hand nehmen und genüsslich daran knabbern

Zutaten

Für Stück
  • 1 gekühlte Dose (à 400 g)  gezuckerte Kondensmilch 
  • 150 ml  Limettensaft (von 3–4 Limetten) 
  • 200 Butterkekse 
  • 1   Bio-Limette 
  •     Backpapier 
  • 21   Holz-Eisstiele 

Zubereitung

25 Minuten ( + 720 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Die kalte Kondensmilch mit ­Limettensaft im Standmixer ca. 10 Minuten cremig aufschlagen.
2.
Eine Kastenform (ca. 8 x 22 cm) mit Backpapier auslegen, Formboden mit Butterkeksen aus­legen. So viel Limettencreme darauf verteilen, dass die Kekse bedeckt sind. Schichten wiederholen, bis Creme und Kekse aufgebraucht sind. Nach Belieben mit Limettenschale bestreuen und über Nacht kalt stellen.
3.
Kuchen aus der Form heben, Backpapier lösen. Kuchen in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben dann jeweils dritteln. Holzstiele hineinstecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 100 kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved