close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kirschkuchen

Aus kochen & genießen 7/2014
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 900 g   Sauerkirschen  
  • 200 g   Zartbitterschokolade  
  • 8   Eier (Gr. M) 
  •     Salz  
  • 400 g   Butter  
  • etwas g   Butter  
  • 350 g   Zucker  
  • 2 EL   Rum  
  • 1 gestrichene(r) TL   Zimt  
  • 200 g   Mandeln (ohne Haut) 
  • 2 TL   Backpulver  
  • 250 g   Mehl  
  • 2 EL   Semmelbrösel  
  • 1–2 EL   Puderzucker  

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Kirschen waschen und entsteinen. Schokolade grob hacken. Eier trennen. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. 400 g Butter, Zucker und Eigelb in einer zweiten Schüssel mit den Schneebesen des Rührge­rätes schaumig rühren.
2.
Rum, Zimt, Mandeln und Schokolade unterrühren. Backpulver und Mehl mischen, auf die Masse sieben und unter­rühren. Eischnee unterheben.
3.
Teig auf der gefetteten, mit Semmelbröseln ausgestreuten Fettpfanne (32 x 39 cm) glatt streichen. Kirschen darauf verteilen. Im heißen Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 40 Minuten backen.
4.
Auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Dazu passt steif geschlagene Sahne.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved