Knusperkeule an Avocado-Mais-Salat

Aus LECKER 9/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Knusperkeule an Avocado-Mais-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Hähnchenkeulen 
  •     Salz, Pfeffer, Edelsüßpaprika, Zucker 
  • 7 EL  Olivenöl 
  • 1 Bund  Koriander 
  • 3-4 EL  Limettensaft 
  • 2 TL  flüssiger Honig 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 2   reife Avocados 
  • 4   vorgegarte Maiskolben (vakuumverpackt) 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Keulen im Gelenk trennen, abspülen und mehrmals einschneiden. Mit Salz, Pfeffer, 1 TL ­Paprika und 2 EL Öl einreiben. Ca. 45 Minuten backen.
2.
Koriander waschen und hacken. Mit Limettensaft, Salz, Pfeffer, Honig, Senf und 4 EL Öl verrühren. Avocados längs halbieren, entkernen, schälen und in Scheiben schneiden. Mit der Marinade mischen.
3.
Maiskolben trocken tupfen und mit 1 EL Öl einpinseln. Zu den Keulen in den Ofen geben und ca. 10 Minuten mitbacken. Mais vom Kolben schneiden und ­unter den Salat heben. Alles ­anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 43g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved