Knusprige Quitten-Chips

Aus Kochen & Genießen 10/2020
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 1 l   Wasser  
  • Saft von 1/2   Zitrone  
  • 1   Quitte  
  •     Backpapier  

Zubereitung

120 Minuten
ganz einfach
1.
Wasser und den Zitronensaft aufkochen. Quitte waschen und eventuell mit einem Tuch den Flaum abreiben. Quitte in ca. 20 sehr dünne Scheiben schneiden oder hobeln und sofort im kochendem Zitronenwasser 1–2 Minuten vorgaren. Scheiben herausnehmen und nebeneinander auf 1–2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Quittenscheiben im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100 °C/Umluft: 80 °C) ca. 1 ½ Stunden trocknen, dabei gelegentlich die Ofentür öffnen, damit der Wasserdampf entweichen kann. Scheiben wenden und im ausgeschalteten Backofen bei leicht geöffneter Tür auskühlen lassen (am besten über Nacht). Chips luftdicht verschlossen lagern.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Food Experts KG

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved