Knuspriger Crumble mit Äpfeln und Zwetschen

Aus kochen & genießen 10/2017
0
(0) 0 Sterne von 5
Knuspriger Crumble mit Äpfeln und Zwetschen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Pflaumen oder Zwetschen 
  • 2   Äpfel (z. B. Boskop) 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 80 kernige Haferflocken 
  • 2 EL  Mandelblättchen 
  • 2 EL  Kokosraspel 
  • 1 EL  brauner Zucker 
  • 3 EL  Ahornsirup 
  • 1 EL  Kokosöl 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Zwetschen waschen, halbieren und entsteinen. Äpfel waschen, vierteln und entkernen. In Stücke schneiden und mit ­Zitronensaft beträufeln. Früchte in einer Auflaufform verteilen.
2.
Haferflocken, Mandelblättchen, Kokosraspel, braunen ­Zucker, Ahornsirup und Kokosöl vermengen. Haferflocken­mischung auf den Früchten verteilen.
3.
Crumble im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten goldbraun ­backen. Etwas ab­kühlen lassen und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved