close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Knuspriger Crumble mit Äpfeln und Zwetschen

Aus kochen & genießen 10/2017
4.5
(4) 4.5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Pflaumen oder Zwetschen  
  • 2   Äpfel (z. B. Boskop) 
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 80 g   kernige Haferflocken  
  • 2 EL   Mandelblättchen  
  • 2 EL   Kokosraspel  
  • 1 EL   brauner Zucker  
  • 3 EL   Ahornsirup  
  • 1 EL   Kokosöl  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Zwetschen waschen, halbieren und entsteinen. Äpfel waschen, vierteln und entkernen. In Stücke schneiden und mit ­Zitronensaft beträufeln. Früchte in einer Auflaufform verteilen.
2.
Haferflocken, Mandelblättchen, Kokosraspel, braunen ­Zucker, Ahornsirup und Kokosöl vermengen. Haferflocken­mischung auf den Früchten verteilen.
3.
Crumble im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten goldbraun ­backen. Etwas ab­kühlen lassen und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 280 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved