Königsberger Klopse mit Rote Bete

Königsberger Klopse mit Rote Bete Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen vom Vortag (ca. 50 g) 
  • 3 EL  Kapern (Glas) 
  • 2   Sardellenfilets 
  • 3-4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 400 Schweinehackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 500 Kartoffeln 
  • 50 Butter oder Margarine 
  • 40 Mehl 
  • 1/4 Milch 
  •     Cayennepfeffer 
  • 200 Rote Bete in Scheiben (Glas) 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Brötchen in kaltem Wasser ca. 10 Minuten einweichen. Inzwischen 1 Esslöffel Kapern und 1 Sardellenfilet fein hacken. Petersilie waschen, trocken tupfen, und bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken.
2.
Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Zwiebel schälen und fein würfeln. Brötchen gut ausdrücken. Hack, Brötchen, Ei, Kapern, Sardelle, Zwiebel, die Hälfte der Zitronenschale und der Petersilie vermengen.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit angefeuchteten Händen ca. 8 mittelgroße Klopse formen und in siedendem Salzwasser ca. 20 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
4.
40 g Fett in einem Topf schmelzen, Mehl zufügen und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze anschwitzen ohne Farbe nehmen zu lassen. Milch einrühren und ca. 1/4 Liter der Klopsbrühe zufügen. Ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Umrühren köcheln lassen.
5.
Restliches Sardellenfilet fein hacken. Mit restlicher Zitronenschale und restlichen Kapern in die Soße geben. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Klopse aus der Brühe in die köchelnde Soße geben und darin ca. 10 Minuten ziehen lassen.
6.
Kartoffeln abgießen und kurz ausdampfen lassen. Restliches Fett und Petersilie zufügen und durchschwenken. Königsberger Klopse mit Kartoffeln und Roter Bete auf Tellern anrichten und mit restlicher Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved