Lauwarmer Spätzle-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   getrocknete Spätzle  
  •     Salz  
  • 2   Stangen Porree (Lauch) 
  • 300 g   Pfifferlinge  
  • 100 g   Frühstücksspeck (Bacon) 
  •     Pfeffer  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 8 EL   Sonnenblumenöl  
  • 4 EL   Weißwein-Essig  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 1/2 TL   Zucker  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Spätzle in kochendem Salzwasser 15-20 Minuten garen. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Pfifferlinge säubern und eventuell kleiner schneiden. Speck in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Herausnehmen. Pfifferlinge und Porree im Speckfett ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spätzle abgießen und gut abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Öl, Essig und Sahne verrühren. Petersilie zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Speck grob hacken. Warme Spätzle mit warmem Gemüse, Speck und der Petersilien-Sahne-Vinaigrette vermengen. Noch warm servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved