Linsenauflauf mit Ziegenkäse

Aus LECKER 11/2007
0
(0) 0 Sterne von 5
Linsenauflauf mit Ziegenkäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Provencal Linsen 
  • 3   Lauchzwiebeln 
  • 2   große Möhren 
  •     Salz 
  •     einige getrocknete Chilischoten 
  • 1/2 TL  gemahlener Koriander 
  • 1/2 TL  Kreuzkümmel 
  • 4 EL  Balsamico-Essig 
  • 3 Stiel(e)  Koriander 
  • 2 EL  gehobelte Haselnusskerne 
  • 150 Aschen-Ziegenkäse 
  • 2 EL  Olivenöl 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Linsen waschen und in 750 ml Wasser ca. 20 Minuten kochen. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Möhren schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Gemüse zu den Linsen geben, mit Salz, getrockneten Chilis, gemahlenem Koriander und Kreuzkümmel würzen.
2.
Weitere ca. 10 Minuten garen, mit Essig abschmecken. Koriandergrün grob hacken. Haselnüsse und Koriandergrün in den Linsentopf rühren. Nochmals schön würzig abschmecken. In eine Auflaufform füllen. Käse fein schneiden und darauf verteilen.
3.
Mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Gas: Stufe 4) 5-8 Minuten überbacken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 27 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved