Linzer Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Linzer Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 ungeschälte gemahlene Mandeln 
  • 150 Mehl 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 200 Butter 
  • 150 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 TL  Zimt 
  • 1/2 TL  Kakaopulver 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 100 Marzipan-Rohmasse 
  • 11/2 (à 370 ml)  Gläser Preiselbeeren 
  • 1   Eigelb 
  • 1 EL  Schlagsahne 
  • 1-2 TL  Puderzucker 
  •     Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mandeln, Mehl und Backpulver in eine Rührschüssel geben und mischen. Butter, Zucker, Vanillin-Zucker, Zimt, Kakao und das Ei zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes unterarbeiten.
2.
Zum Schluss mit kühlen Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten. 1/4 des Teiges mit Marzipan gut verkneten. Beide Teige zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen. Teig ohne Marzipan auf gut bemehlter Arbeitsfläche rund (ca. 30 cm Ø) ca. 1 cm dick ausrollen.
3.
Eine gefettete Springform (26 cm Ø) damit auslegen. Dabei einen 2 cm breiten Rand formen. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen. Preiselbeeren daraufgeben und glatt streichen. Marzipan-Mürbeteig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen und mit einem Teigrädchen ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden.
4.
Teigstreifen gitterartig auf die Preiselbeeren legen. Eigelb und Sahne verrühren und die Teigstreifen damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 50 Minuten backen.
5.
Torte auskühlen lassen und aus der Form nehmen. Tortenrand mit Puderzucker bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved