Magisches Crunch-Topping zur Rote-Linsen-Möhren-Suppe

Aus LECKER 1/2019
4.333335
(3) 4.3 Sterne von 5
Magisches Crunch-Topping zur Rote-Linsen-Möhren-Suppe Rezept

„Wenn ein Löffelchen voll Zucker die Garnitur versüßt, schmeckt die Suppe gleich dreimal so gut“, singt Mary, während sie Gemüsechips, Sonnenblumen- und Kürbiskerne aus den Tiefen ihrer Tasche zaubert

Zutaten

Für Personen
  • 3-4   Möhren 
  • 1 Stück (ca. 3 cm)  Ingwer 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   rote Chilischote 
  • 2 EL  Öl 
  • 175 rote Linsen 
  •     gemahlene Kurkuma, Curry­pulver, Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 1 Dose(n) (à 400 ml)  ungesüßte Kokosmilch 
  • 3 EL  Zucker 
  • 3 EL  Sonnenblumenkerne 
  • 3 EL  Kürbiskerne 
  • 150 Sahnejoghurt 
  • 1/2   Limette 
  • 40 Gemüsechips 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Suppe Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Ingwer schälen, fein hacken. Die Zwiebeln schälen, würfeln. ­Die Chilischote putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und sehr fein hacken.
2.
Öl in einem großen Topf erhitzen. Möhren, Ingwer und Zwiebeln darin ca. 5 Minuten andünsten. Linsen, Chili, 1 TL Kurkuma und 2 TL Curry zugeben und kurz anschwitzen. Mit gut 1⁄2 l Wasser und Kokosmilch ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln, dabei ab und zu umrühren.
3.
Für das Crunch-Topping Zucker und 2 EL Wasser in einer Pfanne schmelzen. Kerne darin unter Rühren karamellisieren, bis sich der Zucker hellbraun färbt. Auf einem Bogen Backpapier verteilen und abkühlen lassen. ­Joghurt und Limettensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.
4.
Suppe vom Herd ziehen. Mit dem Stabmixer fein pürieren. Falls die Suppe zu dick ist, noch etwas Wasser zufügen. Nochmals mit Salz, Pfeffer, Zucker und Kurkuma abschmecken. Anrichten und mit Limetten-­Joghurt, karamellisierten Kernen und Gemüsechips toppen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 19g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved