Mandarinen-Baisertorte

0
(0) 0 Sterne von 5
Mandarinen-Baisertorte Rezept

Zutaten

  • 3   Eier (Größe M) 
  • 150 Zucker 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 150 Mehl 
  • 50 Speisestärke 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 3 Dose(n) (à 315 ml; Abtr. Gew.: 175 g)  Mandarin-Orangen 
  • 6 EL  Orangenlikör 
  • 9 Blatt  weiße Gelatine 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 3 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 
  • 1 Packung  Baiser (8 Stück) 
  • 25 Zartbitter-Schokolade 
  •     Backpapier 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Für den Biskuit Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver über die Eischaummasse sieben und vorsichtig unterheben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen, Teig hineinfüllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Biskuit in der Form etwas abkühlen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen. 2 Dosen Mandarin-Orangen auf einem Sieb abtropfen lassen. Mandarin-Orangen mit Likör beträufeln und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Wieder abtropfen lassen und auffangen. 16 Mandarinenspalten zum Verzieren zurücklegen. Gelatine einweichen. Übrige Mandarin-Orangen mit dem Saft pürieren. Zitronensaft zufügen. Gelatine ausdrücken, auflösen, unter die pürierten Mandarin-Orangen rühren und kalt stellen. 300 g Schlagsahne und 1 Päckchen Vanillin-Zucker steif schlagen. Sahne und Mandarinenspalten, sobald die Mandarinenmasse fest zu werden beginnt, unterheben. Biskuit waagerecht einmal durchschneiden und den unteren Boden mit Orangenlikör beträufeln. Tortenring um den Boden legen. Mandarinencreme hineinfüllen und mit dem zweiten Boden bedecken. Die Torte mindestens 2 Stunden kalt stellen. Baiser in einem Gefrierbeutel grob zerkleinern. Schokolade fein raspeln. Restliche Schlagsahne und Vanillin-Zucker steif schlagen. Tortenring entfernen. Torte rundherum mit Schlagsahne einstreichen und mit den Baisern bestreuen. Zum Schluss mit Mandarinenspalten und Schokoladenraspeln verzieren. Ergibt ca. 16 Stücke
2.
Tortenheber: Boda
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 300 kcal
  • 1260 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved