Mandel-Koriander-Pesto

Aus LECKER-Sonderheft 2/2017
4
(14) 4 Sterne von 5

Während die Suppe köchelt, pürieren wir eben ein Pesto aus Mandeln und frischen Kräutern. Heute als Topping, morgen zu Nudeln

Zutaten

Für  Glas/Gläser
  • 1   Glas (ca. 250 ml Inhalt) 
  • 2 Bund   glatte Petersilie  
  • 1 Bund   Koriander  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 50 g   gemahlene Mandeln (ohne Haut) 
  • 100 ml   gutes Olivenöl  
  • 50 g   Parmesan oder vegetarischer Hartkäse (Stück) 
  •     Salz, Pfeffer  

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Petersilie und Koriander waschen, trocken schütteln. Stiele und Blätter (gegebenenfalls auch die Wurzeln) klein schneiden. Knoblauch schälen. Kräuter, Knoblauch und Mandeln portionsweise im Universalzerkleinerer fein hacken, dabei Öl untermixen.
2.
Parmesan fein reiben und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Unser Tipp: Für einen noch intensiveren Geschmack die feinen Wurzeln von Koriander einfach mitmixen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 340 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved