Manhattan Clam Chowder

Manhattan Clam Chowder Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 1/4 trockener Weißwein 
  • 250 Venusmuscheln 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 1/4   Fenchelknolle 
  • 100 Frühstücksspeck (Bacon) 
  • 1 EL  Mehl 
  • 2 (à 250 g)  Becher Schlagsahne 
  • 500 Kartoffeln 
  • 1 EL  gehackter Majoran 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  gehackte Petersilie 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Im heißen Fett glasig dünsten. Wein und 1/2 Liter Wasser angießen und aufkochen lassen. Muscheln gründlich waschen und in den Sud geben. Acht bis zehn Minuten darin gar ziehen lassen. Muscheln herausnehmen und beiseite stellen. Sud in 30 Minuten um die Hälfte einkochen lassen. Porree und Fenchel putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. Speck ebenfalls in Streifen schneiden und in einer Pfanne auslassen. Porree und Fenchel zufügen, kurz anbraten und mit Mehl bestäuben. Gut verrühren. Sud und Sahne nach und nach unter Rühren angießen und aufkochen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Majoran zur Suppe geben und bei schwacher Hitze 30 Minuten garen. Inzwischen das Muschelfleich aus den Schalen lösen, zur Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren mit Petersilie und Schnittlauch bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 53g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved