Marc-de-Champagne-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Marc-de-Champagne-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 50 + 2 EL Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 50 Mehl 
  • 15 Speisestärke 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 100 weiße Kuvertüre 
  • 10   helle Marc-de-Champagne-Trüffel 
  • 250 Mascarpone 
  • 200 Vollmilch-Joghurt 
  • 250 Schlagsahne 
  • 150 Himbeeren 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Biskuit den Boden einer Springform (22 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eiweiß und 2 EL Wasser steif schlagen, dabei 50 g Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb darunterziehen.
2.
Mehl, Stärke und Backpulver darübersieben und unterheben.
3.
Masse in die Form streichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.
4.
Kuvertüre hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Mit einem Esslöffel sehr dünn auf ein großes Stück Backpapier streichen und trocknen lassen.
5.
Trüffel fein hacken. Mascarpone, Joghurt und 2 EL Zucker mit einem Löffel glatt rühren. 100 g Sahne steif schlagen. Erst Trüffel, dann Sahne unter die Mascarponecreme heben.
6.
Biskuit aus der Form lösen, einmal waagerecht durchschneiden. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen, den Springformrand wieder darumschließen. Trüffelcreme auf den Boden streichen. Zweiten Boden darauflegen.
7.
Ca. 4 Stunden kalt stellen.
8.
Himbeeren verlesen, evtl. waschen. 150 g Sahne steif schlagen. Torte aus der Form lösen. Mit der Sahne rundherum einstreichen. Mit Himbeeren belegen. Kuvertüreplatte in Stückchen brechen und an den Tortenrand drücken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Stücke ca. :
  • 510 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved