Maronen-Sellerie-Suppe mit Schinken-Cranberry-Wan-Tans

Aus LECKER 12/2013
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 50 g   getrocknete Cranberrys  
  • 100 ml   Rotwein  
  • 8 Blätter   Salbei  
  • 4 EL   gutes Olivenöl  
  • 1   Zwiebel  
  • 300 g   Knollensellerie  
  • 400 g   vorgegarte Maronen (vakuumiert) 
  •     Zucker, Salz, Pfeffer  
  • 1 TL   Gemüsebrühe (instant) 
  • 2 EL   Cashewkerne  
  • 8 Scheiben   Parmaschinken  
  • 1   Eiweiß  
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     Backpapier  

Zubereitung

60 Minuten
einfach
1.
Cranberrys in Wein einweichen. Salbei waschen, trocken tupfen. 3 EL Öl erhitzen. Salbei darin kurz braten. Vom Herd nehmen.
2.
Zwiebel schälen und würfeln. Sellerie schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. 1 EL Öl im großen Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Sellerie und Maronen kurz mitdünsten. 1 EL Zucker darüberstreuen und goldgelb karamel­lisieren.
3.
3⁄4 l Wasser angießen, aufkochen und Brühe einrühren. Zugedeckt 25–30 Minuten köcheln.
4.
Cashewkerne grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Cranberrys samt Rotwein zufügen und köcheln, bis der Rotwein verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
5.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Backblech mit Backpapier auslegen. 4 Scheiben Schinken mit Eiweiß bestreichen. Auf jede Scheibe in 2 Häufchen je 1 TL Cranberrymischung geben.
6.
Mit je 1 Schinkenscheibe belegen. Rund um die Füllung sehr gut andrücken und in je 2 Dreiecke schneiden. Wan Tans auf das Blech legen. Im heißen Ofen ca. 8 Minuten backen, dabei einmal wenden.
7.
Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren. Sahne halbsteif schlagen und, bis auf 2 EL, unterrühren. Falls die Suppe zu sämig ist, noch etwas Wasser zugießen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit übriger Sahne und Salbei samt Öl anrichten.
8.
Wan Tans dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 61 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved