Marzipan-Möhren-Torte

5
(2) 5 Sterne von 5
Marzipan-Möhren-Torte Rezept

Zutaten

Für  Stücke
  • 100 g   Möhren  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 100 g   Zucker  
  •     Salz  
  • 75 g   Mehl  
  • 75 g   Speisestärke  
  • 1   gehäufter TL Backpulver  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 100 g   gehackte Haselnüsse  
  • 50 g   Mini Baiser-Tropfen  
  • 500 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 250 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 50 g   Puderzucker  
  • evtl. 1-2 EL   grob geraspelte Möhren  
  •     Zitronenmelisse zum Verzieren 
  •     Backpapier  
  •     Puderzucker zum Ausrollen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Möhren putzen, waschen und fein reiben. Eier trennen, Eiweiß und 2 Esslöffel Wasser steif schlagen. Zum Schluss Zucker und 1 Prise Salz einrieseln lassen. Eigelb nacheinander unterrühren.
2.
Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und auf die Eischaummasse sieben. Zusammen mit den geriebenen Möhren und der Zitronenschale vorsichtig unterrühren. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen.
3.
Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C / Gas: Stufe 2) 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen. Inzwischen Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten und auskühlen lassen.
4.
30 g Baiser grob zerbröseln. Die Hälfte der Sahne zusammen mit dem Sahnefestiger und 1 Päckchen Vanillin-Zucker steif schlagen. Baiser und 75 g Haselnüsse unterheben. Biskuit einmal durchschneiden und mit der Haselnuss-Sahne bestreichen.
5.
Den zweiten Boden daraufsetzen. Restliche Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen. Torte mit der Sahne am Rand dünn, zur Mitte dicker bestreichen. Ca. 30 Minuten kühl stellen. Marzipan mit gesiebtem Puderzucker verkneten und ausrollen.
6.
Marzipan in Streifen schneiden (so breit, wie der Tortenrand hoch ist) und an den Tortenrand drücken. Aus dem restlichen Marzipan Blüten von ca. 7,5 cm Ø ausstechen. Blüten halbieren und den Tortenrand damit verzieren.
7.
Torte mit den restlichen Haselnüssen und grob geraspelten Möhren bestreuen. Restliche Baiser-Tropfen daraufsetzen und mit Melisse verziert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved