close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Marzipan-Spritzgebäck

Aus kochen & genießen 43/2008
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 400 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1   Eiweiß (Größe M) 
  • 75 g   + 2 EL Zucker  
  • 3-4   Tropfen rote Lebensmittelfarbe  
  •     Backpapier  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Marzipan würfeln. Ei, Eiweiß, 75 g Zucker und Marzipan sorgfältig mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren (es dürfen keine Klümpchen übrigbleiben). In einen Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle füllen.
2.
2 Backbleche mit Backpapier auslegen. 10 Notenschlüssel von ca. 10 cm Länge spritzen. Aus übrigem Teig je zwei 5 cm lange Streifen dicht beieinander spritzen. Je 2 ca. 7 cm lange Streifen nebeneinander darüberspritzen.
3.
Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 10-12 Minuten backen. 2 Esslöffel Zucker in der Universalküchenmaschine pürieren. Nach Belieben Lebensmittelfarbe zufügen.
4.
Kekse mit dem Zucker bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Video-Tipp

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved