Medaillons auf Tomaten-Chicorée-Gemüse

Aus LECKER 1/2017
Medaillons auf Tomaten-Chicorée-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Chicorée 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1 Dose(n) (à 425 ml)  stückige Tomaten 
  • 8   Schweinemedaillons (à ca. 120 g) 
  • 3 Stiel/e  Oregano 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Chicorée putzen, waschen und längs halbieren. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Chicorée darin unter Wenden ca. 4 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen, Tomaten angießen und ca. 5 Minuten leicht köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Chicorée wieder zugeben und warm halten.
2.
Fleisch waschen und trocken tupfen, mit Küchengarn in Form binden. 2 EL Öl in einer ­großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin ca. 10 Minuten unter Wenden braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Oregano waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Chicorée in Tomatensoße und je 2 Medaillons auf Tellern anrichten, mit Oregano bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 56g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Ähnliche Rezepte
Im Frühling
Im Sommer
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved