Mediterraner Kartoffelsalat mit Hackwürfeln

Mediterraner Kartoffelsalat mit Hackwürfeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  kleine, festkochende Kartoffeln 
  • 300 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 6 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1 Glas (370 ml)  geröstete, eingelegte Paprikaschoten 
  • 1 Glas (295 g Einwaage)  paprikagefüllte grüne Oliven 
  • 1 Glas (285 g Einwaage)  getrocknete Tomaten in Öl 
  • 6 Scheiben  Toastbrot 
  • 5   Zwiebeln 
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 1 kg  gemischtes Hackfleisch 
  • 800 Schweinemett 
  •     Rosenpaprika 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 8 Stiel(e)  Thymian 
  • 60 Pinienkerne 
  • 1 Bund (ca. 120 g)  Lauchzwiebeln 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 15 Minuten garen. Mit kaltem Wasser abschrecken, pellen, etwas abkühlen lassen. Für die Marinade Gemüsebrühe, Essig, Salz, Pfeffer und Olivenöl aufkochen, in eine große Schüssel geben. Kartoffeln in große Stücke schneiden und in die Marinade geben. Geröstete Paprika abtropfen lassen, in Würfel schneiden und zu den Kartoffeln geben. Oliven abtropfen lassen und unterheben. Salat mindestens 1 Stunde marinieren. Für den Hackbraten getrocknete Tomaten abtropfen lassen, Tomatenöl auffangen. Toastbrot in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Knoblauch hacken. Getrocknete Tomaten in Würfel schneiden. Toastbrot ausdrücken, in kleine Stücke zupfen. Hack, Mett, Toastbrot, Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Backblech (32 x 39 cm) fetten. Fleischteig darauf verteilen und glatt streichen. Kirschtomaten abspülen, trocken tupfen und quer durchschneiden. Mit einem Teelöffel kleine Mulden in den Fleischteig drücken, die Tomatenhälften mit der runden Seite nach unten in die Mulden setzen. Thymian abspülen und trocken tupfen. Pinienkerne und Thymian auf dem Fleischteig verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten backen. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden und mit 4 Esslöffel Tomatenöl unter den Kartoffelsalat mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Hackbraten in ca. 35 Stücke schneiden und heiß oder kalt mit dem Salat servieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 850 kcal
  • 3570 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 56g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved