Mini-Pancake-Spieße

Aus lecker.de
3.833335
(6) 3.8 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 140 g   Mehl  
  • 120 ml   Buttermilch  
  • 60 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 1 EL   Rapsöl  
  • 1 TL   Natron  
  • 0,5 TL   Backpulver  
  • 125 g   Himbeeren  
  • 125 g   Heidelbeeren  
  • 250 g   Nutella  
  •     Öl zum Braten 
  •     kleine Holzspießchen  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Mehl, Buttermilch, Joghurt, Ei, Öl, Natron und Backpulver mit einem Schneebesen glatt rühren. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und jeweils 1 TL Teig für einen Mini-Pancake in die Pfanne geben. Pancakes ca. 1/2 Minute pro Seite gold-braun backen. Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Fertig gebackene Pancakes auf einem Teller auskühlen lassen.
2.
Heidelbeeren verlesen, waschen und trocken tupfen. Himbeeren verlesen. Die Hälfte der Pancakes mit je 1 TL Nutella bestreichen, dann jeweils einen Pancake als Deckel darauf setzen.
3.
Auf jedes Holzspießchen jeweils eine Heidelbeere und eine Himbeere spießen. Mit je einem Pancake-Türmchen abschließen. Solange wiederholen, bis alle Pancake-Türmchen auf Spießen verteilt sind.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 91 kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved