Minischnitzel mit Currymöhren

Aus kochen & genießen 11/2017
0
(0) 0 Sterne von 5
Minischnitzel mit Currymöhren Rezept

Schnitzel deluxe: Je kleiner das Schnitzel, desto mehr knuspert's! Diese Panade haben wir kurzerhand mit würzigem Käse aufgepeppt. Ein Traum von einem Abendessen!

Zutaten

Für Personen
  • 200 Basmatireis 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 2   Eier 
  • 80 Parmesan (Stück) 
  • 100 Semmelbrösel 
  • 4   Putenschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 2-3 EL  Mehl 
  • 700 Möhren 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 TL  getrocknete Chiliflocken 
  • 2-3 TL  Currypulver 
  • 1 EL  Zucker 
  • 1 Dose(n) (à 400 ml)  ungesüßte Kokosmilch 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 100 Cashewkerne 
  • 100 Butterschmalz 
  •     Küchenpapier 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Für die Schnitzel Eier verquirlen. Käse reiben und mit Semmelbröseln mischen. Schnitzel abspülen, trocken tupfen, jeweils dritteln und mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzelchen erst in Mehl, dann in den Eiern und zum Schluss im Parmesanmix wenden, Panade etwas andrücken.
2.
Für das Gemüse Möhren schälen, waschen, in Scheiben schneiden, im heißen Öl andünsten. Chili und Curry zugeben, anschwitzen. Zucker zugeben und karamellisieren. Mit Kokosmilch und 100 ml Wasser ablöschen, aufkochen und Brühe einrühren. Ca. 3 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Cashewkerne grob hacken. In einer großen Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Butterschmalz portionsweise in der Pfanne erhitzen. Schnitzel darin portionsweise unter Wenden 5–6 Minuten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Schnitzel, Möhren und Reis anrichten. Mit Cashews bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 53g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved