Möhren-Kokos-Eintopf

Möhren-Kokos-Eintopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 125 Patna Langkornreis 
  •     Salz 
  • 1 kg  Möhren 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 20 frischer Ingwer 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 1   rote Chilischote 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 1 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200-250 Austernpilze 
  • 125 Lauchzwiebeln 
  • 1 Dose(n) (425 ml/400 ml Inhalt)  Kokosmilch, cremig 
  • 1-2 EL  Limettensaft 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Möhren putzen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. Zwiebel, Ingwer und Knoblauch schälen. Zwiebel und Ingwer fein würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Chili längs aufschneiden, Kerne entfernen und die Schote hacken. 20 g Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Ingwer, Knoblauch und Chili darin andünsten. Möhren zufügen, kurz mitdünsten und mit Brühe ablöschen. Zugedeckt ca. 10 Minuten kochen. Inzwischen Austernpilze putzen und je nach Größe halbieren oder in Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. 20 g Fett in einer großen Pfanne erhitzen und die Austernpilze unter Wenden goldbraun braten. Zum Schluss Lauchzwiebeln zufügen, kurz mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Warm stellen. 1-2 Schaumkellen mit Möhrenstückchen aus der Brühe heben und beiseite stellen. Restliche Möhren in der Brühe pürieren. Kokosmilch zugießen, beiseite gestellte Möhren wieder zufügen und alles kurz aufkochen. Suppe mit Salz und Limettensaft abschmecken und in tiefe Teller verteilen. Reis, Austernpilze und Lauchzwiebeln in die Suppe geben und sofort servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved