Möhrenkuchen mit Frischkäse-Frosting

4.11111
(9) 4.1 Sterne von 5

Zutaten

Für  Scheiben
  • 400 g   Möhren  
  • 1   Bio-Orange  
  • 1   Bio-Zitrone  
  • 100 g   Haselnusskerne  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise   Salz  
  • 150 g   brauner Zucker  
  • 100 ml   Öl  
  • 200 g   Mehl  
  • 100 g   gemahlene Mandeln  
  • 3 TL   Backpulver  
  • 1/4 TL   geriebene Muskatnuss  
  • 1/4 TL   Ingwerpulver  
  • 1/2 TL   Zimt  
  • 300 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 125 g   Puderzucker  
  •     Fett und Mehl für die Form 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren schälen und raspeln. Orange und Zitrone waschen und Hälfte der Schale abreiben. Zitrusfrüchte halbieren und je eine Hälfte auspressen
2.
Nüsse klein hacken. 1 EL Nüsse und 2 EL Möhren zum Verzieren beiseitelegen. Eier, Salz und Zucker 2–3 Minuten aufschlagen. Öl, Zitrussaft und -schale unterrühren. Mehl, Mandeln, übrige gehackte Nüsse, Backpulver, Muskat, Ingwer und Zimt mischen und unterrühren. Möhren unterheben
3.
Kastenform (ca. 11 x 30 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 Stunde backen (Stäbchenprobe machen!). Kuchen ca. 10 Minuten ruhen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen
4.
Übrige 1/2 Zitrone auspressen. Frischkäse, Zitronensaft und Puderzucker verrühren. Kalten Kuchen evtl. begradigen und einmal waagerecht durchschneiden. Untere Hälfte mit Frischkäse bestreichen, obere Hälfte daraufsetzen. Mit restlichem Frischkäse bestreichen, mit Möhren und Nüssen verzieren
5.
Wartezeit ca. 2 Stunden
6.
Bild 01: ohne Nüsse und Möhren zum Verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Scheibe ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved