Saftiger Möhrenkuchen mit Frischkäse-Topping

Aus kochen & genießen 11/2012
4.06154
(130) 4.1 Sterne von 5
Saftiger Möhrenkuchen mit Frischkäse-Topping Rezept

Als Osterkuchen oder einfach so: Saftiger Möhrenkuchen mit Frischkäse-Topping ist immer eine gute Wahl! Die geraspelten Möhren machen den Teig wunderbar saftig, das cremige Frosting sorgt für köstliche Frische. Wir haben das Rezept für den saftigen Klassiker.

Saftiger Möhrenkuchen – leckere Variationen

Möhrenkuchen, Karottenkuchen, Rüblikuchen – für den saftigen Klassiker gibt es viele Namen. Aber wie man ihn auch nennen will, der Kuchen mit der Rübe ist ein echter Liebling auf jeder Kaffeetafel. Was dabei auf keinen Fall fehlen darf: Das Topping! Klassischer Möhrenkuchen wird gerne mit einem Frischkäse-Frosting bestrichen, während man Rüblikuchen nach Schweizer Art mit Puderzucker bestäubt. Beliebt ist auch die Rüblitorte mit Zuckerguss-Glasur.

Dieser saftige Möhrenkuchen mit Frischkäse-Topping wird in einer Springform (26 cm Ø) gebacken. Du hast keine Springform daheim? Kein Problem, Karottenkuchen vom Blech ist eine prima Alternative.

Zutaten

Für Stücke
  • 375 Möhren 
  • 250 Mehl 
  • 3 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 275 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Salz 
  • 1/2 TL  Zimt 
  • 1/4 Öl 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 100 gehackte Mandeln 
  • 100 gemahlene Mandeln 
  • 200 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 2 EL  Schlagsahne 
  • 100 Puderzucker 
  •     Zitronenmelisse 
  •     Fett und Mehl 
  •     Alufolie 

Zubereitung

80 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Möhren schälen und fein reiben. Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillin-Zucker, Salz und Zimt in eine Rührschüssel geben und gut mischen. Öl zufügen und unterrühren. Eier einzeln unterrühren. Möhren und Mandeln unter den Teig heben. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Springform (26 cm Ø) geben, glatt streichen.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) 50–60 Minuten backen. Kuchen die letzten 20 Minuten eventuell mit Alufolie bedecken. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen, vom Springformrand lösen und auskühlen lassen.
3.
Frischkäse und Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. Puderzucker zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes dickcremig aufschlagen. Boden aus der Form lösen und locker mit dem Topping einstreichen. In Stücke schneiden und mit Zitronenmelisse verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved