close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Muttertags-Erdbeertorte

Aus kochen & genießen 5/2016
3.863635
(44) 3.9 Sterne von 5

Mit Liebe gebacken, mit Waffelherzen verziert, mit Beerenmascarpone gefüllt

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 5   Eier (Gr. M) 
  •     Salz  
  • 125 g   Zucker  
  • + 75 g   Zucker  
  • + 3 TL gestr.   Zucker  
  • 150 g   Mehl  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 1 kg   Erdbeeren  
  • 6 Blatt   Gelatine  
  • 500 g   Mascarpone  
  • 300 g   Schlagsahne  
  • + 150 g   Schlagsahne  
  • 1 Pck.   roter Tortenguss "Erdbeer" 
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten ( + 240 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Für den Biskuit Eier trennen. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 125 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln unter­rühren. Mehl und Backpulver daraufsieben, unterheben. Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) streichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 20 Mi­nuten backen. Auskühlen lassen.
2.
Erdbeeren waschen, putzen, halbieren. 250 g Beeren pürieren. Gelatine kalt einweichen. Biskuit zweimal waagerecht durchschneiden. Unteren Boden auf eine Tortenplatte setzen, Tortenring darumlegen.
3.
Für die Creme Mascarpone, 75 g Zucker und das Püree verrühren. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen. Erst ca. 3 EL Creme in die Gelatine rühren, dann alles unter Rest Creme rühren. 300 g Sahne steif schlagen und unterheben.
4.
Unteren Boden mit ca. 1⁄3 Creme bestreichen und mit 350 g Erdbeeren belegen. Mittleren Boden auflegen. 1⁄3 Creme darauf verstreichen. Mit oberem Boden bedecken. Rest Creme und Erdbeeren darauf verteilen. Torte ca. 2 Stunden kalt stellen.
5.
Tortengusspulver, 3 gestrichene EL Zucker und 1⁄4 l kaltes Wasser in einem Topf verrühren. Unter ­Rühren kurz aufkochen. Auf den Erdbeeren verteilen. Torte nochmals ca. 1 Stunde kalt stellen.
6.
150 g Sahne steif schlagen. Tortenring entfernen. Tortenrand mit Sahne bestreichen. Eventuell mit Waffelherzen verzieren.
7.
100 g Puderzucker mit ca. 1 EL Milch und etwas roter Speisefarbe glatt rühren. Guss in einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden. 1 Packung (16 Stück) Waffelherzen damit verzieren, trocknen lassen. An den Tortenrand kleben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 400 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved