Niedrigtemperatur: Schweinekoteletts mit geschmolzenen Tomaten

Niedrigtemperatur: Schweinekoteletts mit geschmolzenen Tomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Schweinekoteletts (à ca. 225 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 2 (à 80 g)  rote Zwiebeln 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 700 kleine Tomaten 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 150 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Zucker 
  • 400 Nudeln (z. B. grüne Tagliatelle) 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Fettrand und Sehnen abschneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Esslöffel Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 1-2 Minuten unter starker Hitze anbraten.
2.
Fleisch herausnehmen, auf ein Backblech geben, mit Bratsatz übergießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 80 °C/ Umluft: nicht geeignet/ Gas: nicht geeignet) 25-30 Minuten garen (evtl. nach 20 Minuten mithilfe eines Bratenthermometers die Kerntemperatur überprüfen, sie sollte 70 °C betragen.) Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen.
3.
Zwiebel in Spalten schneiden. Knoblauch zerdrücken. Tomaten waschen und trocken tupfen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Tomaten, Knoblauch und Zwiebeln bei starker Hitze ca. 3 Minuten anbraten.
4.
Thymian waschen, trocken tupfen, grobe Stiele entfernen. Thymian grob hacken. Brühe angießen und 4-5 Minuten bei schwacher Hitze weiterköcheln, dabei mit Salz, Pfeffer und Zucker würzig abschmecken. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
5.
Nudeln abgießen. Fleisch herausnehmen, mit geschmolzenen Tomaten und Nudeln auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 78g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved