Nudel-Auflauf mit Gemüse-Hacksoße

5
(1) 5 Sterne von 5
Nudel-Auflauf mit Gemüse-Hacksoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Gabelspaghetti 
  •     Salz 
  • 1 Dose(n) (212 ml; Abtr.gew.: 140 g)  Gemüsemais 
  • 300 Möhren 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1 TL  Öl 
  • 250 Rinderhackfleisch 
  •     weißer Pfeffer 
  • 500 passierte Tomaten 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 50 fettreduzierter, geriebener Käse (15 % Fett; z. B. Finello light) 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Mais abtropfen lassen. Möhren putzen, schälen, waschen und grob raspeln. Zwiebel schälen, fein würfeln. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Öl erhitzen. Hack darin krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Möhren und Zwiebeln zugeben und kurz mitbraten. 200 ml Wasser und Tomaten zugeben, aufkochen und die Brühe einrühren. Mais zugeben und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, in feine Streifen schneiden. Etwas zum Garnieren beiseite legen, Rest unter die Soße rühren. Nudeln und Soße mischen und in eine Auflaufform schichten. Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Mit restlicher Petersilie bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved