Nusstaler

Nusstaler Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1/2 Packung  (1 Beutel, 160 g) Nuss Taler Backmischung 
  • 40 weiche Butter oder Margarine 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 3 EL  Milch 
  • 100 Vollmilch-Kuvertüre 
  • 1 EL  Kokosraspeln 
  • 1 EL  gemahlene Haselnüsse 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Beutelinhalt einer Backmischung in eine Rührschüssel geben. Fett, Eigelb und Milch zufügen. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes auf höchster Stufe cremig verrühren. Auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche mit zwei Teelöffeln im Abstand jeweils 16 kleine Häufchen setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 8 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und abkühlen lassen. Inzwischen Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Plätzchen zur Hälfte in Kuvertüre tauchen. Wieder auf ein Gitter setzen und antrocknen lassen. Die Hälfte der Plätzchen mit Kokos, Rest mit Nüssen bestreuen. Plätzchen trocknen lassen
2.
Deko: Kugel
3.
Band: Der HH Weihnachtsladen

Ernährungsinfo

32 Stück ca. :
  • 50 kcal
  • 210 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved