close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

One-Pot-Bavette mit Oliven

Aus LECKER 3/2020
5
(4) 5 Sterne von 5

Die perfekte Nudel für hungrige Strandläufer mit wenig Lust auf Abwasch.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Kirschtomaten  
  • 400 g   Nudeln (z. B. Bavette) 
  • abgeriebene Schale von 1/2   Bio-Zitrone  
  • 6 EL + 2 EL   Olivenöl  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 1 EL   Kapern  
  • 50 g   Oliven (z. B. Kalamata) 
  • 150 g   Babyspinat  
  • 80 g   Hartkäse (z. B. „Montello“) 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten waschen und halbieren. 1 l Wasser in einer großen, tiefen Pfanne (z. B. Wokpfanne) aufkochen. Nudeln, Tomaten, Zitronenschale, 6 EL Öl und 1 TL Salz zugeben. Zugedeckt auf­kochen, dann offen bei starker Hitze ca. 8 Minuten kochen (s. Tipp).
2.
Inzwischen Kapern, Oliven und 2 EL Öl mischen. Spinat waschen und trocken schleudern. Käse grob raspeln.
3.
Die Pfanne vom Herd ziehen. Spinat und Hälfte des Käses vorsichtig ­unter die Nudeln mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Servieren mit dem Oliven-Mix und dem übrigen Käse bestreuen.
4.
TIPP: Nudeln in der Pfanne regel­mäßig umrühren, damit sie nicht am Boden anpappen – vor allem kurz vor Garzeitende wichtig, da sich die Wassermenge dann verringert.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 660 kcal
  • 22 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 74 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved