Orangen-Schokoladenkuchen mit Dulce de Leche

0
(0) 0 Sterne von 5
Orangen-Schokoladenkuchen mit Dulce de Leche Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1 Dose(n)  (400 g) gezuckerte Kondensmilch 
  • 75 Zartbitter-Schokolade 
  • 1   Bio-Orange 
  • 150 Butter 
  • 125 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 225 Mehl 
  • 10 Backpulver 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 4 Blatt  Gelatine 
  • 500 Schlagsahne 
  • 150 Orangenmarmelade 
  • 50 Schokoladenröllchen 
  • 2 EL  Schokoladensoße 
  •     Fett und Mehl 
  •     Einmal-Spritzbeutel 

Zubereitung

120 Minuten
ganz einfach
1.
Kondensmilch ungeöffnet in einem Topf mit Wasser ca. 1 1/2 Stunden kochen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Orange waschen, trocken reiben und Schale abreiben. Orange halbieren, Hälften auspressen.
3.
Butter, Zucker, Salz und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Schokolade, Orangenschale und -Saft einrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Joghurt unterrühren.
4.
Teig in eine gefettete mit Mehl ausgestäubte Springform (20 cm Ø) füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 35 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
5.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 250 g Sahne steif schlagen. 300 g karamellisierte Kondensmilch in eine Schüssel füllen. Gelatine ausdrücken, auflösen und mit 4 EL der Kondensmilch verrühren. In übrige Kondensmilch rühren und Sahne vorsichtig unterheben.
6.
Boden aus der Form lösen und waagerecht dreimal durchschneiden. Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen, mit einem Tortenring umschließen. Boden mit ca. 1/3 der Marmelade bestreichen, ca.1/3 der Creme darauf verteilen.
7.
Zweiten Boden darauflegen und ebenso mit Marmelade und Creme bestreichen. Mit dem dritten Boden genauso verfahren, Deckel auflegen. Torte mindestens 3 Stunden kalt stellen.
8.
250 g Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. 100 g Sahne in einen Spritzbeutel mit flacher Tülle füllen und kalt stellen. Übrige Sahne mit restlicher karamellisierter Kondensmilch verrühren.
9.
Torte vorsichtig aus dem Ring lösen und mit Creme bestreichen. Ca. die unteren 2/3 des Tortenrandes mit Schokoladenröllchen bestreuen. Mit dem Spritzbeutel einen wellenförmigen Sahnerand aufspritzen. Torte mit Schokoladensoße verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 60g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved