Orientalische Rote-Linsen-Suppe mit Aprikosen (Cynthia Barcomi)

Aus kochen & genießen 2/2014
4.666665
(3) 4.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1   mittelgroße Möhre  
  • 1 EL   Butter  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 250 g   rote Linsen  
  • 1⁄2 gestrichene(r) TL   Chiliflocken  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten  
  • 100 g   getrocknete Softaprikosen  
  •     Salz, Pfeffer, Zucker  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Möhre schälen, waschen und klein schneiden. Butter und Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Möhre darin bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten andünsten.
2.
Linsen und Chili zum Gemüse geben und ca. 2 Minuten mitdünsten. Tomaten samt Saft und 400 ml Wasser zufügen. Tomaten etwas zerkleinern. Alles aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln.
3.
Aprikosen vierteln, in die Suppe rühren und ca. 10 Minuten weitergaren. Linsensuppe mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 20 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved