close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Panierter Fetakäse auf Salat

Aus kochen & genießen 8/2011
3.375
(8) 3.4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 150 g   gemischte Blattsalate (z.B. Rucola und Eisberg)  
  • 150 g   Kirschtomaten  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Artischockenherzen  
  • 3–4 EL   Weinessig  
  • 1 EL   mittelscharfer Senf  
  •     Salz und Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 3–5 EL   Olivenöl  
  • 300 g   fester Fetakäse  
  • 1   Ei  
  • 3 EL   Mehl  
  • 3–4 EL   Paniermehl  
  • 50 g   schwarze Oliven (z.B. mit Stein) 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Salate waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten waschen und halbieren. Artischocken abtropfen lassen, vierteln oder in Spalten schneiden.
2.
Essig, Senf, Salz, Pfeffer und etwas Zucker verrühren. 2–3 EL Öl kräftig darunterschlagen.
3.
Feta in 6–8 dünne Scheiben schneiden. Ei verquirlen. Käsescheiben erst in Mehl, dann in Ei und zuletzt in Paniermehl wenden.
4.
1–2 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Feta darin von jeder Seite 2–3 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.
5.
Vorbereitete Salatzutaten, Oliven und Marinade mischen und auf 4 Teller verteilen. Feta darauf anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 19 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved