Paprikapfanne mit Knoblauchwurst

Paprikapfanne mit Knoblauchwurst Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote und gelbe Paprikaschote 
  • 500 türkische Paprika 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 150 scharfe, türkische Knoblauchwurst (Suçuk) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Rosenscharf-Paprika 
  •     getrockneter Oregano 
  • 150 Feta-Käse 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in Stifte schneiden. Paprika und Zwiebel in heißem Öl anbraten und bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten garen. Wurst in Scheiben schneiden. Kurz vor Ende der Garzeit zufügen. Paprikapfanne mit Salz, Pfeffer, Paprika und Oregano würzen. Käse zerbröckeln und darüberstreuen. Dazu schmeckt Fladenbrot

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved