Paprikaschiffchen

Aus LECKER-Sonderheft 1/2010
Paprikaschiffchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   rote Spitzpaprika 
  •     grobes Meersalz 
  •     Pfeffer 
  • 8   kleine Lauchzwiebeln 
  • 8   in Olivenöl eingelegte Sardinen etwas Limettensaft 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4). Paprika halbieren, putzen und waschen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 8–10 Minuten braten. Paprika mit einem feuchten Küchenpapier abdecken, kurz abkühlen lassen und die Haut abziehen.
2.
Paprika auskühlen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und trocken tupfen. Sardinen und etwas Einlegeöl mit einer Gabel zerdrücken, mit Salz und Limettensaft würzen.
4.
Je 1⁄2 Paprikaschote mit 2 Lauchzwiebeln belegen und die zerdrückten Sardinen darauf verteilen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved