Pasta Estiva

Aus LECKER-Sonderheft 2/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Pasta Estiva Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 frische Pasta (z. B. Conchiglie) 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1   Peperoncino 
  • 100 Soft-Tomaten 
  • 300 Hähnchenfilet 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 300 ml  Gemüsebrühe 
  • 20 geriebener Ingwer 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 50 Rucola 
  • 50 frisch geriebener Parmesan 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in reichlich Salzwasser (ca. 1 TL Salz pro Liter) in einem großen Topf bissfest (ca. 1 1⁄2 Minuten) kochen.
2.
Peperoncino putzen und waschen. Soft–Tomaten und Peperoncino klein schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin anbraten. Soft–Tomaten und Peperoncino kurz mitbraten.
3.
Mit Brühe ablöschen, aufkochen. Ingwer zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Kirschtomaten waschen und vierteln. Rucola putzen, waschen, trocken schütteln und etwas kleiner schneiden. Nudeln abtropfen lassen. Alles mischen. Mit Parmesan bestreuen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved