Pasta "twist and shout"

Aus LECKER 9/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Während die Fusilli noch durchs Wasser wirbeln, ist das Champion-Pesto schon durch mit seinem Lautstarken Mixer-Solo.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  •     Salz, Pfeffer  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1/2 Bund   Basilikum  
  • 150 g   Champignons  
  • 400 g   Nudeln (z.B. Fusilli) 
  • 200 g   TK-Blattspinat  
  • 150 g   Kirschtomaten  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 70 g   Parmesan (Stück) 
  • 2 EL   Pinienkerne  
  • 150 g   Frischkäsezubereitung mit Kräutern  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Reichlich Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) aufkochen. Für das Pesto Knoblauch schälen, etwas kleiner schneiden. Das Basilikum waschen und die Blätter abzupfen. Pilze putzen und vierteln.
2.
Nudeln im kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Ca. 3 Minuten vor Garzeitende gefrorenen Spinat zugeben und mitgaren.
3.
Inzwischen Tomaten ­waschen. Pilze portionsweise mit Knoblauch, Basilikum und Zitronensaft im elektrischen Universalzerkleinerer fein hacken, dabei 3 EL Öl untermixen. Den Parmesan fein reiben und etwa zwei Drittel unterrühren. Pilz-Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Nudeln und Spinat abgießen, dabei 50–100 ml Kochwasser auffangen. Pinienkerne im Nudelkochtopf kurz rösten, 1 EL Öl und Tomaten zugeben und leicht anbraten. Nudeln zugeben. Frischkäse und das Nudel­wasser unterrühren. Mit Salz würzen. Pasta mit Pesto anrichten. Mit rest­lichem Parmesan bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 630 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 73 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Food Experts KG

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved