Penne mit Hähnchen und Tomaten (Schlank im Schlaf)

Aus kochen & genießen 30/2011
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 100 g   Penne-Nudeln  
  •     Salz  
  • 100 g   Kirschtomaten  
  • 4   getrocknete Tomaten in Öl  
  • 100 g   Hähnchenfilet  
  •     Pfeffer  
  • 3–4 Stiel(e)   Thymian  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten, in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen
2.
Inzwischen Kirschtomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen, Öl dabei auffangen. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden
3.
1 TL Tomatenöl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 3–4 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian waschen, trocken schütteln. Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und grob hacken
4.
Nudeln, Thymian und alle Tomaten unter das Fleisch heben, unter Rühren erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten. Mit Thymian garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 79 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved