close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Pfannkuchen mit Pilzfüllung

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Eier (Größe M)  
  • 75 g   Mehl  
  • 75 ml   Milch  
  •     Salz  
  • 2   Zwiebeln  
  • 150 g   Shiitake-Pilze  
  • 125 g   Austernpilze  
  • 375 g   Champignons  
  • 2 EL (à 10 g)  Öl  
  •     weißer Pfeffer  
  •     getrockneter Thymian  
  • 200 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 g   Frischkäse mit Kräutern (0,2% Fett) 
  • 1 EL (6 g)  heller Soßenbinder  
  • 2 Stiel(e)   Petersilie  
  •     Salat, Tomaten und Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Eier, Mehl, Milch und 1 Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren und ca. 20 Minuten quellen lassen. Pilze putzen, säubern und eventuell halbieren. Zwiebeln schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen.
2.
Aus dem Teig 4 Pfannkuchen backen und warm stellen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin anbraten. Pilze zufügen und ca. 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Brühe und Frischkäse zugeben und aufkochen.
3.
Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen. Pilzfüllung auf die Pfannkuchen verteilen, aufrollen und durchschneiden. Je 2 Pfannkuchenhälften auf einem Teller anrichten. Petersilie waschen, fein hacken und über die Pfannkuchen streuen.
4.
Mit Salat, Tomaten und Petersilie garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved