Pfannkuchenrolls

Aus LECKER 7/2017
0
(0) 0 Sterne von 5
Pfannkuchenrolls Rezept

Die besten Erinnerungen sind ja bekanntlich gefüllt mit knusprigem Hack und knackigem Gemüse … Dieses Picknick, Mädels, wird ­jedenfalls Geschichte schreiben

Zutaten

Für Personen
  • 1 EL  Butter 
  • 60 Mehl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 120 ml  Milch 
  • 4-5 EL  Milch 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  •     Öl 
  • 1   Salatgurke 
  • 3   Möhren 
  • 4-5 Stiel/e  Kerbel 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 400 Doppelrahmfrischkäse 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Butter schmelzen und abkühlen lassen. Mehl mit 1 Prise Salz, 120 ml Milch, Ei und Butter glatt rühren. Eine Pfanne mit Öl ausstreichen und aus dem Teig 3 dünne Pfann­kuchen backen. Auskühlen lassen.
2.
Gurke waschen, längs halbieren, Kerne herausschaben. Möhren schälen, waschen. Gemüse in ca. 8 cm lange Sticks schneiden.
3.
Kräuter waschen, trocken schütteln. Kerbel fein hacken. Hälfte Schnittlauch in Röllchen schneiden. Frischkäse, 4–5 EL Milch, Kerbel und Schnittlauchröllchen verrühren. Mit Pfeffer würzen.
4.
Pfannkuchen dünn mit Frischkäse bestreichen, in je 4 Streifen schneiden. Gemüse und Schnittlauch auf die Streifen verteilen, aufrollen. Rest Dip dazu essen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 280 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved