Pflaumenmus-Wan Tan mit Vanillesoße

Aus LECKER 10/2011
Pflaumenmus-Wan Tan mit Vanillesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Milch 
  • 100 Schlagahne 
  • 1 Päckchen  Bourbon Vanillezucker 
  • 4   Eigelb (Größe M) 
  • 40 Zucker 
  • 12   Wan-Tan Blätter (à ca. 9 x 9 cm) 
  • 12 TL  Pflaumenmus (Glas) 
  • 1 Sonnenblumenöl zum Ausbacken 
  • 1 EL  Puderzucker 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Milch, Sahne und Vanillezucker aufkochen. 3 Eigelb und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Heiße Milch-Sahne-Mischung nach und nach in die Eimasse einrühren. Über einem warmen Wasserbad cremig rühren
2.
1 Eigelb verquirlen. Wan-Tan Blätter nebeneinanderlegen, mit Eigelb einstreichen, jeweils 1 TL Pflaumenmus in die Mitte geben, zum Dreieck umschlagen und Ränder andrücken
3.
Öl in einem flachen, weiten Topf auf ca. 175° C erhitzen. Wan-Tan-Täschchen darin unter Wenden ca. 7 Minuten ausbacken. Pflaumenmus-Wan-Tans mit Vanillesoße auf Tellern anrichten. Mit Puderzucker bestäuben

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved