Pilz-Pie unterm Teigmantel

Aus LECKER-Sonderheft 4/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Pilz-Pie unterm Teigmantel Rezept

Die mit Champignons gefüllte Pie macht aus unserem Menü im wahrsten Sinne der Backform eine runde Sache

Zutaten

Für Veggie-Lover
  • 1,2 kg  Champignons (weiße und braune) 
  • 5   Schalotten 
  • 2 EL  Öl 
  • 150 rote Linsen 
  • 100 ml  trockener Weißwein 
  • 300 Doppelfrischkäse 
  • 220 Schlagsahne 
  • 4 Stiele  Thymian 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1 TL  Worcestersoße 
  • 1 Packung (275 g)  frischer Blätterteig 
  • 1   Eigelb (Gr. M) 
  • 4   frische Lorbeerblätter für die Verzierung 

Zubereitung

60 Minuten
einfach
1.
Champignons putzen, eventuell waschen und trocken reiben. Größere Pilze halbieren. Schalotten schälen und fein würfeln. Öl in einem großen Bräter erhitzen, Pilze darin ca. 10 Minuten unter Rühren (oder in zwei Portionen) braten, Schalotten und Linsen zugeben. Etwa 5 Minuten unter Rühren weiterbraten. Mit Wein ablöschen. Frischkäse, 200 g Sahne und ca. 200 ml Wasser glatt rühren. Zu den Pilzen gießen und ca. 6 Minuten köcheln. Thymian waschen, trocken schütteln, die Blätter abstreifen und zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße abschmecken.
2.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Pilz-Linsen in eine ofenfeste Pieform (ca. 26 cm Ø) füllen. Blätterteig entrollen, vom Papier lösen und zur Hälfte zusammenklappen (auf etwa Formgröße). Pie mit dem Teig abdecken, dabei überstehende Ecken auf dem Teigdeckel andrücken. Eigelb mit 2 EL Sahne verquirlen. Den Teig damit ­bestreichen. Lorbeerblätter darauflegen. Im vorgeheizten Ofen 20–25 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 610 kcal
  • 19 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved