Portugiesische Croissants mit Käse und Schinken

Aus LECKER-Sonderheft 4/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Portugiesische Croissants mit Käse und Schinken Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 75 ml  Milch 
  • 375 + etwas Mehl 
  • 1/2 Würfel (21 g)  Hefe 
  • 2 EL  + 50 g Zucker 
  • 75 weiche Butter 
  •     Salz 
  • 4   Eigelb (Gr. M) 
  • 6–12 Scheiben  Schafsmilchkäse (z. B. Queijo de Azeitão) 
  • 6–12 Scheiben  Schinken (z. B. Presunto) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Milch lauwarm erwärmen. 375 g Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln. 2 EL Zucker und lauwarme Milch zufügen. Mit etwas Mehl vom Rand zum Vorteig verrühren.
2.
Zugedeckt am warmen Ort 15–20 Minuten gehen lassen.
3.
Butter in Flöckchen, 50 g Zucker, 1 Prise Salz und 3 Eigelb auf dem Mehlrand verteilen. Alles mit den Knethaken des Rührgeräts zu einem weichen Hefeteig verarbeiten und zugedeckt ca. 40 Minuten gehen lassen.
4.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Hefeteig kurz durchkneten und auf wenig Mehl zu einem Rechteck (ca. 25 x 40 cm) ausrollen. In 6 Tortenstücke einteilen. Tortenstücke jeweils von der kurzen Seite locker zur Spitze hin aufrollen.
5.
Auf das Blech legen und nochmals zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.
6.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). 1 Eigelb und 2 EL Wasser verquirlen. Croissants dünn damit bestreichen. Im heißen Ofen ca. 15 Minuten backen. Croissants warm oder kalt aufschneiden.
7.
Mit Käse und Schinken belegen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Stück ca. :
  • 590 kcal
  • 24g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved