close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Punschkuchen vom Blech aus Marzipan-Rührteig mit Guss

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 350 g   Butter oder Margarine  
  • 250 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  •     abgeriebene Schale von je 1 unbehandelten Zitrone und Orange 
  • 2 TL   gemahlener Zimt  
  • 1 TL   gemahlene Nelken  
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 375 g   Mehl  
  • 3 TL   Backpulver  
  • 100 ml   Rotwein  
  • 350 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 450 g   Puderzucker  
  •     gelbe Lebensmittelfarbe  
  • 1-2 EL   Rum  
  • je 4 EL   Zitronen- und Orangensaft  
  •     Fett und Paniermehl für die Fettpfanne 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Weiches Fett, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz schaumig rühren. Zitronen- und Orangenschale, Zimt und Nelken zufügen. Eier und 3-4 Esslöffel Mehl im Wechsel unterrühren. Restliches Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit dem Rotwein unterrühren. 250 g Marzipan-Rohmase grob reiben und ebenfalls unterheben. Teig auf eine gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Fettpfanne (32 x 39 cm)geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Abkühlen lassen. Inzwischen restliche Marzipan-Rohmasse und 30 g Puderzucker verkneten und mit Speisefarbe gelb einfärben. Etwas Puderzucker auf eine Arbeitsfläche sieben, Marzipan ausrollen und nach Belieben Monde und Sterne ausstechen. Restlichen Puderzucker (400 g), Rum, Zitronen- und Orangensaft zu einem glatten Guss verrühren. Guss auf den Kuchen streichen und mit Monden und Sternen verzieren. Trocknen lassen und in ca. 25 Stücke schneiden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved