Puten-Geschnetzeltes à la Stroganoff

Puten-Geschnetzeltes à la Stroganoff Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Wildreismischung 
  •     Salz 
  • 400 Putenschnitzel 
  • 500 Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 150 kleine Gewürzgurken 
  • 2 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1-2 EL  grober Senf 
  • 1 EL  heller Soßenbinder 
  •     Rosa Beeren 
  •     Dill 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Reismischung in Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Putenschnitzel waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Champignons putzen, säubern, halbieren. Zwiebel schälen, fein würfeln.
2.
Gurken in feine Streifen schneiden. Öl erhitzen. Putenwürfel darin ca. 5 Minuten unter Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Champignons und Zwiebel in die Pfanne geben und 5-7 Minuten braten.
3.
Fleisch wieder zugeben. Mit 250 ml Wasser und Sahne ablöschen, 2 Minuten bei starker Hitze einkochen lassen. Senf und Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Rosa Beeren abschmecken.
4.
Die Hälfte Gurkenstreifen unterheben. Reis und Geschnetzeltes mit Dill und übrigen Gurkenstreifen garniert anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved